Wunderino Auszahlungen erklärt

Wir zeigen dir, wie du unkompliziert deine Wunderino Auszahlung vornehmen kannst. Erfahre hier, welche Zahlungsmethoden es gibt und warum Wunderino eine absolut sichere Wahl für Online-Glücksspiele ist.

So nimmst du eine Wunderino Auszahlung vor

Es ist ganz einfach, in dieser Online Spielothek Geld auszuzahlen. Damit du einen guten Überblick hast, fassen wir dir Schritt für Schritt zusammen, wie der Ablauf ist:

Natürlich musst du erstmal Mitglied bei Wunderino werden. Dann kannst du Geld einzahlen und um richtige Gewinne spielen.

Möchtest du dann eine Auszahlung bei Wunderino veranlassen, gehe auf die „Auszahlung“-Seite der Spielothek.

Gib dann an, wie viel Geld du abheben möchtest. Du nutzt dabei dieselbe Zahlungsmethode wie bei deiner Einzahlung.

fout-img

Bestätige deine Transaktion – und fertig! Dann musst du nur noch kurze Zeit warten, bis dein Gewinn auf dem gewünschten Konto eingeht.

Verfügbare Zahlungsmethoden bei Wunderino

Da du bei der Auszahlung dieselbe Zahlungsmethode wie bei der Einzahlung nutzt (wenn möglich), solltest du dir schon bei der Einzahlung überlegen, ob dir der Anbieter auch für die Auszahlung passt. Wir stellen dir jetzt einige der beliebtesten Zahlungsoptionen vor, mit denen du sicher eine gute Erfahrung mit deiner Wunderino Auszahlung haben wirst.

paysafecard-3-img

Paysafecard

Diese Zahlungsmethode eignet sich wunderbar für Einzahlungen in der Spielhalle. Du kannst damit kleinere Beträge anonym über einen 16-stelligen Code, den du beim Kauf der Karte bekommst, einzahlen. Bis zu 100 Euro sind möglich, wenn du keinen Account bei Paysafecard besitzt. Eine Auszahlung per Paysafecard ist aber nicht möglich. Hier musst du dann eine andere Bezahlmethode wie eine einfache Banküberweisung wählen.

Kreditkarte

Gängige Kreditkarten sollten in Online Spielhallen nicht fehlen. Deshalb kannst du auch in dieser Spielothek eine Einzahlung per Visa vornehmen. Nimm auch gern eine Wunderino Auszahlung per Kreditkarte vor, wenn du später Gewinne abheben möchtest.

Banküberweisung

Die Wunderino Auszahlung per Banküberweisung ist eine beliebte Bezahlmethode und kann zum Beispiel dann genutzt werden, wenn die Einzahlungsmethode nicht für die Auszahlung verfügbar ist.

Wie lange dauert eine Auszahlung bei Wunderino?

Laut Wunderino wird die Auszahlung in der Regel innerhalb von 24 Stunden freigegeben. Danach kann es noch zwischen 2 und 5 Werktagen dauern, bis das Geld bei dir eingeht – abhängig von der Bezahlmethode, die du für deine Auszahlung bei Wunderino verwendet hast.

Bei Wunderino arbeitet man 7 Tage die Woche, sodass deine Anfrage auch am Wochenende freigegeben und dann übermittelt werden kann. Es sollte also nie allzu lange dauern, bis du dich über deine Gewinne freuen kannst. Gebühren musst du dafür übrigens keine einplanen, die Überweisungen sind kostenlos.

Unkomplizierte Kontoverifizierung

In seriösen Online Spielhallen ist es üblich, die Spieler genauer zu durchleuchten, wenn Geld abgehoben werden soll. Dieses Verfahren nennt sich KYC (“Know your Customer”; deutsch: kenne deinen Kunden) und hängt mit den Lizenzvorgaben der jeweiligen Glücksspielbehörde zusammen. Im Falle von Wunderino handelt es sich dabei um die Malta Gaming Authority, der bekannteste und vertrauenswürdigste EU-Lizenzgeber.

Bei einigen Spielotheken schaut man sogar schon vor der Einzahlung, ob das Konto verifiziert ist. So ist es auch bei Wunderino, weshalb du erst Geld einzahlen kannst, wenn deine Identität bestätigt wurde. Das dient einerseits der Geldwäscheprävention, ist aber auch für dich als Spieler von Vorteil. Denn so weißt du, dass am Ende wirklich nur du Gewinne ausgezahlt bekommst. Dass du dein Wunderino Konto verifizieren musst, klingt aber komplizierter, als es ist:

Verifiziere deinen Account innerhalb von 72 Stunden nach der Anmeldung, damit du Echtgeld einzahlen und Gewinne abheben kannst.

landing-page-img

Deinen aktuellen Status kannst du auf der entsprechenden Seite in deinem Wunderino-Konto einsehen.

Für die Verifikation musst du lediglich ein Ausweisdokument und einen Adressnachweis, zum Beispiel von einer offiziellen Rechnung, einreichen.

gift-card-img

Die Rechnungen dürfen nicht älter als 3 Monate sein.

check-img

Achte auch darauf, dass man alle 4 Ecken auf den digital eingereichten Dokumenten sieht.

image-5-10-img

Kann ich meinen Bonus abheben?

Eine Wunderino Bonus Auszahlung ist möglich, aber erst, wenn du die Umsatzbedingungen erfüllt hast. Direkt nach der Gutschrift kann also kein Bonusguthaben abgehoben werden, du musst deinen Bonus erst freispielen. Hast du das geschafft, kannst du die Gewinne, die du mit deinem Bonus erzielt hast, abheben. Dein Wunderino Willkommensbonus und deine Einzahlung müssen zum Beispiel 30-mal umgesetzt werden, ehe die Auszahlung möglich ist.

Das Wichtigste zur Auszahlung bei Wunderino zusammengefasst

Wir sind uns sicher, dass du eine gute Wunderino Auszahlung Erfahrung machen wirst. Die Mitarbeiter arbeiten professionell und rund um die Uhr. Deine Auszahlungsanfrage wird also schnell freigegeben und du kannst dich schon bald über deine Gewinne freuen. Wir fassen dir jetzt noch einmal die wichtigsten Punkte zusammen, die du wissen solltest:

Wenn verfügbar, nutzt du bei Wunderino dieselbe Auszahlungsmethode, die du auch für deine Einzahlung verwendet hast.
Um bei Wunderino mit echtem Geld spielen und Gewinne abheben zu können, musst du dein Konto verifizieren. Reiche dafür unkompliziert eine Ausweiskopie und einen Adressnachweis in digitaler Form ein.
In der Online Spielothek stehen dir nur sichere und bekannte Zahlungsmethoden zur Verfügung, darunter Visa, Sofort, Zimpler, Paysafecard und eine normale Banküberweisung.
Deine Ein- und Auszahlungen sind kostenlos.
Wenn du mit einem Bonus spielst, muss dieser erst freigespielt werden, ehe eine Auszahlung bei Wunderino möglich ist.
Du kannst deine Wunderino Auszahlung stornieren, solange die Anfrage noch nicht bearbeitet wurde. Das geschieht für gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden.
Deine Transaktionsanfrage wird innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Danach dauert es, abhängig von der gewählten Zahlungsmethode, 2 bis 5 Banktage, bis du deine Gewinne erhältst.